Willkommen im Naturpark Habichtswald !

 

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

 

 

 

Orchideen am Dörnberg (Foto: A. Ludolph)

 

 

 

Naturpark aktuell: Eine kulinarische Führung der besonderen Art

Geschichte und Genuss rund um Schloss Riede

Ob Heinrich von Meysenbug Kulinarisches vom Apfel und Lamm in seinem Landschaftspark verköstigt hat? Wer weiß? Zwar werden Sie ihn bei einer Wanderung auf seinen Spuren nicht antreffen, dafür aber Interessantes über sein Schaffen und Wirken erfahren sowie Infos zur Schloss-Schafherde, Küchengarten und  den Streuobstwiesen bekommen. Im Anschluss daran können Sie einen Imbiss mit veredelten Produkten vom Lamm, regionalen Spezialitäten und Apfelschaumwein genießen.

 

Termin: 24. Juni 2017

Start: 10:00 Uhr, Wanderparkplatz Riede

Dauer insgesamt: ca. 4 Stunden

Kosten: 09,00 Euro pro Person, inkl. Imbiss

 

Anmeldung bis Mi., 21. Juni 2017 im Naturparkzentrum Habichtswald,

Tel.: 05606/533266, Email: info@naturpark-habichtswald.de

 

 

 

 

 

 

Naturparkzentrum aktuell: Horch doch mal… unsere Singvögel!

Was wäre der Sommer ohne unsere gefiederten Freunde und ihr fröhliches Gezwitscher? In der neuen Sonderausstellung im Naturparkzentrum Habichtswald dreht sich alles um die Vielfalt unserer heimischen Vogelwelt. 

 

Die bunte und sommerliche Ausstellung wird bis zum 30. Juni im Naturparkzentrum Habichtswald zu sehen ein. Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

 

 

 

 

 

 

 

Landtouren im Naturpark Habichtswald

Zu Fuß oder mit dem Rad quer durch den Naturpark


Mit Picknickdecke und Kaffeebecher zur Kuchenwiese, mit dem Fahrrad zum Schäfer oder auf einer geführten Wanderung zum Backhausfest – einladend klingen die Angebote im Programmheft der Landtouren, die Lust auf Naturerlebnisse und regionale Produkte im Naturpark Habichtswald machen. Geführte Rad- und Wandertouren, mal mit sportlichem Aspekt oder geschichtlich kulturellem Anspruch, versprechen die Region aus neuen Blickwinkeln zu erleben. Ein besonderes Highlight sind die kulinarischen Touren zu landwirtschaftlichen Betrieben und Direktvermarktern, bei denen die Besucher regionale Köstlichkeiten probieren können und hinter die Kulissen schauen dürfen.  

 

Der Landtouren-Flyer ist in den Rathäusern der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Habichtswald sowie im Naturparkzentrum Habichtswald erhältlich. 

 

 

 

Naturpark aktuell: FÖJ-gesucht!

Wir suchen zum 1.8. einen FÖJ'ler/ eine FÖJ'lerin für das Naturparkzentrum Habichtswald. Infos zur Stelle gibt es hier.

 

 

 

 

 

Naturpark aktuell: Kindergeburtstage im Naturparkzentrum

 

Feiern Sie den Kinder-Geburtstag doch mal anders: Im Naturparkzentrum Habichtswald auf dem Dörnberg. 

 

Hier können die Geburtstags-Kinder gemeinsam mit ihren Freunden etwas über die Natur und die Landschaft erfahren und erleben. Gemeinsam mit einem Naturparkführer geht es raus in die Natur. Bei gemeinsamen Spielen und Bastelaktionen lernen die Kinder viele neue Dinge über den Wald, seine Bewohner und die Pflanzen, die hier wachsen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen und den Kosten dazu gibt es hier.

Neue Veranstaltungen:

 

 

 

 

 

 

Seit Herbst 2013 trägt der Naturpark Habichtswald das Prädikat "Qualitäts-Naturpark"

 

 

 

 

Naturpark Habichtswald bei Facebook

 

 

HABICHTSWALDSTEIG

 

 

KASSELSTEIG

 

 

 

LEBENSMITTEL AUS DEM NATURPARK

 

 

 

TAG HABICHTSWALD