zurück zur Übersicht

26.08.2017 13:00 - 15:00
Die mittelalterliche Stadt Landsberg – Alte Mauern, wilde Tiere und ein kleines Picknick

Ein Ausflug zur mittelalterlichen Stadt Landsberg im Erpetal. Noch immer sind die Stadtgrenzen klar erkennbar und der Grenzwall ist sogar begehbar. Zwischen bizarren Bäumen lassen sich noch Reste der Keller entdecken. Wer waren die dort lebenden Menschen? Was ist aus ihnen geworden? Warum waren sie hier? Ein spannender Ausflug in die Geschichte mit einem anschließenden (nicht mittelalterlichen) Picknick im Schatten der Bäume. Mit Naturparkführer Jürgen Hoge, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer.

 

Treffpunkt: Wolfhagen, Wanderparkplatz Landsberg (L3075 Wolfhagen Richtung Ehringen)

 

Kosten: 5,- € pro Person

 

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und Rucksackverpflegung.

 

Anmeldungen erforderlich: Naturparkzentrum Habichtswald Tel. 05606 533266

 

 

 

Bitte beachten Sie:

Anmeldungen bis einen Tag vorher beim Naturparkzentrum Habichtswald (Tel: 05606 533266) erforderlich. Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen – ggf. Wanderstöcke und Rucksackverpflegung.

 

Bei zu geringer Beteiligung können Wanderungen abgesagt werden. Sie werden dann benachrichtigt.