Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Altstadt Zierenberg

Die Stadt Zierenberg, 1298 mit Stadtrechten ausgestattet, zeigt sich heute mit dem ältesten Fachwerkrathaus Hessens am Marktplatz, dem Zentrum der Stadt.

Im Portal am Ostgiebel wird Henrich Brant als Baumeister genannt. Der spätgotische Bau, ursprünglich mit Ecktürmen versehen, unterlag im Laufe seiner Geschichte wechselhaften Nutzungen sowie zahlreichen baulichen Veränderungen und Ausbesserungen. Im 19. Jahrhundert wurde das Fachwerk verputzt und erst die Restaurierungen von 1925 bis 1928 legten das Fachwerk in seiner ganzen Schönheit wieder frei.

Gleich nebenan befindet sich die Stadtkirche. Der Bau der gotischen Hallenkirche mit ihrem mächtigen, weithin sichtbaren Westturm wurde 1293 von Landgraf Heinrich I. begonnen. Dies geht aus dem Inschriftstein in der Turmhalle hervor. Der älteste Teil der Kirche, der Chorraum und der untere Teil des Kirchturms sind noch heute vorhanden. Die Kirche ist mit Wandmalereien aus dem 14. und 15. Jh. versehen, die im 17. Jh. übertüncht, 1934 wieder freigelegt und Ende des 20. bis zum Anfang des 21. Jh. restauriert wurden.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.