Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Burghasunger Berg

Oben auf dem Burghasunger Berg bietet sich dem Wanderer ein faszinierender Rundumblick.

Über den einmaligen „Klippenpfad“, vorbei an spannenden Felsformationen und verschrobenen Bäumen, führt der Weg auf das Plateau des Burghasunger Berges. Oben angekommen, bietet sich dem Wanderer ein faszinierender Rundumblick, der bei guter Sicht bis zum Kellerwald, Meißner oder Reinhardswald reicht. Begibt man sich nun wieder über den „Eselspfad“ Bergab, so kommt man vorbei am „Amphitheater“ der Burghasunger Bergbühne.

Interessant für Wanderer ist der Eco Pfad „Kloster Hasungen“, der entlang des Hasunger Bergs führt. Dabei ist ein Abstecher in das Klostermuseum Burghasungen zu empfehlen. Hier lässt sich auch mehr über den heiligen Heimerad erfahren, ein Mönch, der sich auf dem Hasunger Berg niedergelassen hat, um dort ein asketisches Leben zu führen. Berichte über Wunderheilungen ließen sein Grab zu einem bedeutenden Pilgerort werden. Auf seiner Grabstätte wurde später das Kloster Hasungen errichtet.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein