Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Sehenswürdigkeiten Kassel

13 Ergebnisse

CARICATURA - Galerie für komische Kunst

Kassel

Die Caricatura – Galerie für Komische Kunst im KulturBahnhof Kassel zeigt in mehreren großen Ausstellungen pro Jahr Arbeiten aus den Bereichen Cartoon und Karikatur sowie Komische Zeichnung und Komische Malerei. Parallel zur documenta präsentiert die Caricatura seit 1987 im Fünf-Jahres-Rhythmus die größte Sammelausstellung Komischer Kunst im deutschsprachigen Raum

Freier Eintritt für Gäste mit MeineCardPlus!

Details

GRIMMWELT

Kassel

In der GRIMMWELT Kassel kommen die Brüder Grimm und ihre Märchen in der Jetztzeit an. Künstlerisch, medial und interaktiv vermittelt dieser neu geschaffene Erlebnisraum das faszinierende Leben, Schaffen und Wirken der Brüder Grimm. Die GRIMMWELT Kassel bietet viel mehr als nur eine formale Ausstellung der wertvollen literarischen und historischen Exponate.

Details

Herkules

Kassel

In 530 Meter Höhe krönt das Wahrzeichen Kassels – der Herkules – den Bergparkmit einem einmaligen Blick über die Stadt Kassel und das Umland. Das monumentale Bauwerk besteht aus drei Teilen: dem felsartig gestalteten Grottenbau – hier haben auch die Wasserspiele ihren Ausgang –, dem offenen Belvedere und der Pyramide mit der 8,30 Meter hohe kupfergetriebenen Herkulesfigur.

Details

Hessisches Landesmuseum

Kassel

Auf drei Ebenen präsentieren die Sammlungen der Vor- und Frühgeschichte, Angewandten Kunst und Volkskunde einen Überblick von den Anfängen menschlicher Besiedelung bis in die Gegenwart. Neben der inhaltlichen Vernetzung der Sammlungen können Besucher weitere Neuerungen erleben: Erstmals werden Objekte der Sammlung Volkskunde ausgestellt, eine Turmbesteigung ermöglicht ganz neue Blickwinkel über Kassel und die neugeschaffene Sonderausstellungsfläche verspricht spannende Wechselausstellungen.

Details

Löwenburg

Kassel

Die malerisch im Bergpark Wilhelmshöhe gelegene Löwenburg beherbergt kostbar ausgestattete fürstliche Wohnräume, eine Rüstkammer und eine Burgkapelle.

Details

Marmorbad neben dem Orangieschloss

Kassel

Westlich der Orangerie in einem Seitenpavillon in der Karlsaue befindet sich das letzte erhaltene spätbarocke Badegebäude Deutschlands – das Marmorbad. Von außen folgt der Bau dem Baustil der Orangerie, im Innern hingegen zeigen sich erst die wahren Schätze.

Details

Museum Schloss Wilhelmshöhe

Kassel

Eingebunden in das Gesamtkunstwerk Bergpark Wilhelmshöhe, oberhalb der Stadt Kassel entstand ab 1786 das Schloss Wilhelmshöhe. Heute beherbergt es die Gemäldegalerie Alte Meister, die Antikensammlung, die Graphische Sammlung sowie das Schlossmuseum im Weißensteinflügel und eine wissenschaftliche Präsenzbibliothek im Kirchflügel.

Details

Naturkundemuseum im Ottoneum

Kassel

Das Naturkundemuseum ist mit seiner langen Geschichte fest in Kassel verankert. Früher wurden naturkundliche Inhalte vornehmlich über Ausstellungen an die Besucher vermittelt. Heute sind die Ausstellungen Teil eines museumspädagogischen Gesamtkonzeptes, das sich auf auf vielfältige Art an das Publikum wendet. Freier Eintritt mit der MeineCardPlus!

Details

Neue Galerie

Kassel

An der Schönen Aussicht mit Blick über die Karlsaue gelegen, beherbergt die Neue Galerie die städtischen und staatlichen Kunstsammlungen.

Details

Orangerie

Kassel

Die Orangerie, erbaut Anfang des 18. Jahrhunderts, beherbergt das Astronomisch-Physikalische Kabinett mit bedeutenden wissenschaftlichen Messinstrumenten sowie das größte Planetarium Hessens.

Details

Stadtmuseum Kassel

Kassel

Das Stadtmuseum lädt Sie zu einer Reise durch die über 1100-jährige Geschichte der Stadt ein.

Details

Testmuseum

Kassel

Anrisstext mit vielen Keywords!

Details

Weißensteinflügel

Kassel

Im Südflügel von Schloss Wilhelmshöhe – dem Weißensteinflügel – befanden sich ursprünglich die repräsentativen Räumlichkeiten und privaten Appartements der landgräflichen Familie und ihrer hochrangigen Gäste. Der Weißensteinflügel gehört neben dem Schloss Wilhelmsthal in Calden und der Löwenburg zu den Schlossmuseen der Museumslandschaft. Er verfügt als einziges der Kasseler Schlösser über seine historische Einrichtung und hat den Zweiten Weltkrieg weitgehend unzerstört überstanden.

Freier Eintritt für Inhaber der MeineCardPlus!

Details